Logo Admiral
Prävention durch Information

WAS IST EINE GLÜCKSSPIELSUCHT?                

Für die meisten Menschen sind Glücksspiele und Wetten eine Form der Unterhaltung. Bei einem kleinen Teil der Bevölkerung kann die Teilnahme jedoch auch zu Problemen führen. In Österreich könnten rund 1,1 Prozent der Gesamtbevölkerung ein problematisches oder pathologisches Spiel-/Wettverhalten aufweisen. 

Ein problematisches Spiel-/Wettverhalten gilt als Vorstufe der Glücksspielsucht. Dabei ist das Glücksspielen oder Wetten zwar bereits mit negativen Konsequenzen im persönlichen, familiären oder beruflichen Umfeld verbunden, jedoch kann das Spiel-/Wettverhalten noch eigenständig kontrolliert werden. Setzt der Verlust der Kontrolle ein, spricht man von einer Glücksspielsucht oder auch pathologischem Glücksspiel/Sportwetten. 

WARNSIGNALE ERKENNEN!

Wenn Sie wissen, auf welche Warnzeichen Sie achten müssen, können Sie erkennen, ob das Glücksspiel/Wetten für Sie oder jemanden in Ihrem Umfeld, ein Problem darstellt.

 

1     Sie lügen darüber oder verheimlichen, wie viel oder wie oft Sie spielen oder wetten.

 

2.    Sie haben schon Geld für Glücksspiele/Sportwetten verwendet, das für andere Dinge gedacht war. 

 

3.    Sie fühlen sich unruhig und haben Stimmungsschwankungen, wenn Sie nicht spielen/wetten können. 

 

4.    Sie vernachlässigen Ihre Familie und Ihren Freundes- und Bekanntenkreis.

 

5.    Sie verlieren das Interesse an Ihren bisherigen Hobbies oder anderen Freizeitaktivitäten.

 

6.    Sie haben sich schon einmal Geld geliehen oder einen Kredit aufgenommen, um spielen/wetten zu können.

 

7.    Sie müssen über immer längere Zeiträume oder mit höheren Geldbeträgen spielen/wetten.

 

8.    Sie haben bereits erfolglos versucht mit dem Spielen/Wetten aufzuhören. 

 

9.    Sie glauben, dass Sie mit dem Spielen/Wetten aufhören, sobald Sie einen großen Gewinn erzielt haben.

 

10.  Sie streiten mit der Familie oder mit Freunden über Geld und Glücksspiel.

 

 

Erkennen Sie sich oder eine Person in Ihrem Umfeld in den genannten Warnsignalen wieder?

Kontaktieren Sie uns. Wir können Ihnen dabei helfen Ihr Spiel-/Wettverhalten zu überdenken bzw. Sie bei der Wahl einer geeigneten Kontrollmaßnahme unterstützen. Oder wenden Sie sich vertrauensvoll an eine Beratungseinrichtung in Ihrer Nähe.