Datenschutz

Einleitung

Für ADMIRAL ist der Schutz Ihrer Daten ein sehr wichtiges Anliegen und wir möchten, dass Sie unsere Webseiten ohne Sorge besuchen können. Die Nutzung unseres Webangebots ist grundsätzlich ohne Bekanntgabe personenbezogener Daten möglich. Die nachstehende Datenschutzerklärung gibt einen vollständigen Überblick darüber, wie die ADMIRAL Casinos & Entertainment AG, als auch die ADMIRAL Sportwetten GmbH, den Schutz Ihrer Daten gewährleistet und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben wird. 

IP-Adresse

Die IP-Adresse wird bei jeder Serveranfrage übertragen, damit der Server weiß, wohin die Antwort gesendet werden muss. Die IP-Adresse erhält jeder von einem Internet-Service-Provider (ISP), sobald er sich mit dem Internet verbindet und der ISP kann nachvollziehen, welche IP-Adresse zu welchem Zeitpunkt welchem seiner Kunden zugeordnet wurde. Solange die IP-Adresse gespeichert wird, kann über den Umweg des ISPs theoretisch die Identität des Anschlussinhabers ermittelt werden. Wir speichern die IP-Adresse daher nicht dauerhaft, sondern verwenden sie nur zur Sessionerkennung und aus Sicherheitsgründen (z.B. für die Abwehr von Hacker-Attacken). Die IP-Adresse wird nach 7 Tagen gelöscht, so dass die Identität des Nutzers selbst über den Umweg des ISPs nicht mehr feststellbar ist.

Cookies und deren Zweck

Damit Sie das Webangebot der ADMIRAL Casinos & Entertainment AG ohne Einschränkung nutzen können, verwenden wir so genannte Cookies. Cookies sind kleine Informationseinheiten, die ein Anbieter im Arbeitsspeicher des Computers des Besuchers speichert. Zu unterscheiden ist zwischen dauerhaften Cookies, die auch nach dem Schließen des Browser gespeichert bleiben, und Session Cookies, die regelmäßig gelöscht werden.

In einem Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Außerdem enthält er die Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist. Session Cookies werden nach Beendigung der Sitzung, d.h. nach Schließen des Browserfensters automatisch gelöscht.

Cookies können keine anderen Daten speichern. Das Setzen von Cookies erlaubt uns nicht, Dateien auf Ihrem Computer einzusehen. 

Umgang mit Cookies

Die Verwendung von Cookies kann im Internet Browser eingestellt werden. Standardmäßig ist dieser so eingestellt, dass Cookies akzeptiert werden. Sie haben aber die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies abzulehnen oder auch dauerhafte Cookies nach dem Beenden der Sitzung automatisch zu löschen.

Auswertungen mit PIWIK

In einigen Fällen setzen wir den Webanalysedienst PIWIK ein, um die Benutzung unserer Website zu analysieren. Wir verwenden die Ergebnisse dieser Auswertungen zur Erstellung von Nutzungsstatistiken und zur Optimierung unserer Website. Daten über Ihre individuelle Nutzung werden nicht an Außenstehende weitergegeben.

PIWIK setzt in Ihrem Browser ein dauerhaftes Cookie, um Ihre Website-Benutzung zu erfassen und zu analysieren. Sie können der Auswertung Ihrer Website-Besuche widersprechen, indem Sie die folgende Schaltfläche anklicken. Daraufhin wird in Ihrem Browser ein Opt-out-Cookie gespeichert, das PIWIK anweist, keine weiteren Daten zu Ihren Besuchen zu erheben. Bitte beachten Sie aber, dass auch dieses Opt-out-Cookie entfernt wird, sobald Sie Ihren Browser anweisen, alle Cookies zu löschen. Sie müssen die untenstehende Schaltfläche daher gegebenenfalls erneut anklicken.

Besuch nicht erfassen

Datenschutzpolitik der ADMIRAL Casinos & Entertainment AG

Datenschutz, Informationssicherheit und Verlässlichkeit sind für die ADMIRAL Casinos & Entertainment AG die Basis für stabile und erfolgreiche Kundenbeziehungen. Wir dürfen Sie daher auf unserer Website auch über die für die gesamte ADMIRAL Casinos & Entertainment AG geltende Datenschutzpolitik informieren.

 

Datenschutzgrundsätze

Der Schutz der Privatsphäre und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns ein sehr wichtiges Anliegen.

Alle von der ADMIRAL Casinos & Entertainment AG betriebenen Datenanwendungen stehen im Einklang mit den Bestimmungen des österreichischen Datenschutzgesetzes (DSG 2000) sowie anderer bereichsspezifischer Vorschriften. Alle unsere MitarbeiterInnen sind auf die Einhaltung des Datengeheimnisses laut § 15 DSG 2000 verpflichtet.

Die Einhaltung des Datenschutzes und der Datensicherheit wird konzernweit durch nachstehend verbindliche Maßnahmen garantiert:

  • Datenschutzkonzept
  • Datenschutzpolitik
  • Datenschutzprogramm
  • Datenschutzmanagementsystem (DSMS)

Datenschutzkonzept

Im Datenschutzkonzept wurde aus Sicht der gesetzlichen Vertreter der ADMIRAL Casinos & Entertainment AG der zu erreichende Grad an Datenschutzsicherheit (Schutzbedarf) festgelegt. Daraus abgeleitet wurden die Anforderungen an die Datenschutzpolitik und an den Prozess zur kontinuierlichen Verbesserung des Datenschutzes in der gesamten ADMIRAL Casinos & Entertainment AG.

Datenschutzpolitik

Aufgrund der Bestandsaufnahme der datenschutzrelevanten Prozesse und der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften wurde für die ADMIRAL Casinos & Entertainment AG eine schriftliche Datenschutzpolitik festgelegt, als Basis für die Umsetzung des Datenschutzprogramms und der Einrichtung des Datenschutzmanagementsystems (DSMS).

Datenschutzprogramm

Im Rahmen des Datenschutzprogramms werden laufend die Datenschutzziele konkretisiert und die umzusetzenden Maßnahmen in Form eines Arbeitsprogramms festgelegt und mit entsprechenden Umsetzungsfristen versehen.

Datenschutzmanagementsystem (DSMS)

Im DSMS werden die Regeln, Richtlinien, Maßnahmen, Ressourcen, Verfahren, Zuständigkeiten, Abläufe und Organisationsstrukturen zur Umsetzung und Überwachung des Datenschutzprogramms festgelegt. 

In Anlehnung an die internationalen Normen ISO 9001:2008 und ISO/IEC 27001:2005 ist unser DSMS entsprechend dem Grundgedanken des Plan-Do-Check-Act-Modells (PDCA - Planen, Durchführen, Prüfen, Handeln) in Hinblick auf einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess eingerichtet. 

Datenanwendungen, die im Rahmen der ADMIRAL Casinos & Entertainment AG betriebenen Datenanwendungen sind - soweit eine Meldepflicht besteht - beim Datenverarbeitungsregister (DVR) gemeldet.

Jedermann kann im DVR in den Registrierungsakt Einsicht nehmen. Die Kontaktdaten des DVR lauten wie folgt:

Datenverarbeitungsregister (DVR)

Hohenstauffengasse 3, A-1010 Wien
Telefon: +43 (1) 531 15 - 4043
Fax: +43 (1) 531 15 - 4016
E-Mail: dvr@dsk.gv.at    
Webseite: www.dsk.gv.at

Sensible Daten

Die ADMIRAL Casinos & Entertainment AG ermittelt und verarbeitet im Rahmen ihres Webauftrittes keinerlei sensible Daten im Sinne des § 4 Z 2 DSG 2000.

Garantierter Datenschutz

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nicht ohne Ihre Zustimmung. Die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur im Rahmen der Vertragsbeziehung mit Ihnen. Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den geltenden gesetzlich vorgeschriebenen Fristen auf.

Übermittlung und Überlassung von Daten

Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nur mit Ihrer Zustimmung. Ausgenommen davon sind Datenübermittlungen, die zur Vertragserfüllung notwendig sind. Die Überlassung von Daten an Auftragsverarbeiter (Dienstleister) erfolgt grundsätzlich nur an solche Unternehmen, die ausreichend Gewähr für eine rechtmäßige und sichere Datenverwendung bieten.

Datensicherheit

Die von der ADMIRAL Casinos & Entertainment AG für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingesetzten Verfahren (Hardware, Software, Netzwerk, Infrastruktur) entsprechen dem jeweiligen Stand der Sicherheitstechnik.

Auskunftsrecht

Entsprechend den Bestimmungen des DSG 2000 haben Sie jederzeit das Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, ihrer Herkunft sowie allfälliger Empfänger von Übermittlungen und den Zweck der Datenverwendung. Auskunft erteilt aufgrund Ihrer schriftlichen Anfrage die unter Punkt 4.14 angeführte Rechtsabteilung der ADMIRAL Casinos& Entertainment AG. Sollte sich im Rahmen der Auskunftserteilung herausstellen, dass Ihre Daten unrichtig sind oder unzulässiger Weise durch uns verarbeitet werden, so werden wir Ihre Daten bei Vorliegen dieser Voraussetzungen innerhalb einer Frist von 8 Wochen richtigstellen oder löschen.

Widerrufsrecht

Entsprechend den Bestimmungen des DSG 2000 haben Sie das Recht Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widerrufen. In diesem Fall werden wir Ihre Daten nicht weiterverwenden und sie unter Beachtung allfälliger gesetzlicher Aufbewahrungsfristen löschen.

Widerspruchsrecht

Entsprechend den Bestimmungen des DSG 2000 haben Sie das Recht - sofern die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten nicht gesetzlich vorgesehen ist - wegen Verletzung Ihrer überwiegender schutzwürdiger Geheimhaltungsinteressen Widerspruch zu erheben. Bei Vorliegen dieser Voraussetzung werden wir Ihre Daten - unter Beachtung allfälliger gesetzlicher Aufbewahrungsfristen - innerhalb einer Frist von 8 Wochen löschen.

Weitere Information

Ihr Vertrauen ist uns besonders wichtig. Sollten Sie daher weitere Fragen zur Verwendung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, so wenden Sie sich bitte schriftlich an die Rechtsabteilung der ADMIRAL Casinos & Entertainment AG, unter der Adresse ADMIRAL CASINOS & ENTERTAINMENT AG, Griesfeldstraße 15, 2351 Wiener Neudorf, Austria, E-Mail: datenschutz@admiral.at